E Bikes von Prophete

Prophete LogoDie Prophete GmbH & Co. KG ist ein deutscher Fahrrad- und Motorroller-Hersteller. Neben verschiedenen Fahrradtypen findet man auf dem Markt seit einigen Jahren auch E-Bikes von Prophete. Den Vertrieb gestaltet Prophete vor allem über Baumärkte und SB Kauf- und Warenhäuser. Damit liegt er im unteren bis mittleren Preissegment.

E-Bikes von Prophete im Test

Um Ihnen einen Überblick über die Modelle bei E Bikes von Prophete zu geben, möchten wir hier einige auflisten:

  • Prophete E-Bike Navigator 1.3 als ALU CITY 28”
  • Prophete E-Bike Navigator 1.5 als ALU CITY 26”/28”
  • Prophete E-Bike Navigator 3.0 als ALU TREKKING 28”
  • Prophete E-Bike Navigator 4.0 als REX ALU ATB 26”
  • Prophete E Bike als ALU KLAPPRAD 20”

Alle E Bikes von Prophete, aus der Navigator sowie der Bergsteiger Linie, erlauben ein zulässiges Gesamtgewicht von 150kg. Die Navigator Linie umfasst die Trekking Räder, während die Bergsteiger Linie alle E Mountainbikes von Prophete abdeckt.

Prophete MTB/ E-Bikes werden auch von Jahr zu Jahr erweitert. Die REX Bergsteiger Linie bietet mittlerweile eine anschauliche Auswahl an Prophete Damen E-Bikes, Herren Bikes und Kinder Rädern.

Die Mittelmotoren für E-Bikes von Prophete nennen sich e-novation und sind auch als Premium Variante erhältlich.

Übersicht über Prophete EMTBs

  1. REX ATB 26” Bergsteiger 1.1
  2. REX Alu-ATB Fully 26”/28” Bergsteiger 1.2
  3. REX Alu-MTB/ Cross Hardtail 26”/28” Bergsteiger 2.1
  4. REX Alu-Cross Hardtail 28” Bergsteiger 2.2
  5. REX Alu-MTB Twentyniner 29” Bergsteiger 2.3
  6. REX Alu-MTB Twentyniner 29” Bergsteiger 2.4
  7. REX Alu-MTB Fully 650B 27,5” Bergsteiger 3.2
  8. REX Alu-ATB 26” Bergsteiger 4.0
  9. REX Alu-MTB 26” Bergsteiger 4.0
  10. REX Alu-MTB Twentyniner 29” Bergsteiger 4.2
  11. REX Alu-MTB 650B 27,5” Bergsteiger 4.3

Prophete E-Bike Herren: Erfahrungsbericht zu REX Bergsteiger 4.3

Dieses Prophete E Bike mit 36 Volt Mittelmotor ist ein leistungsstarkes E Mountainbike. Das Prophete ALU REX Bike ist mit hydraulischen Scheidenbremsen und einer Anfahrhilfe ausgestattet. Ein Nachteil dieses E-Bikes von Prophete mit Mittelmotor ist die geringe Reichweite mit gerade mal 70km. Trotzdem punktet es mit seinem Preis-Leistungsverhältnis. Seit 2015 werden die E Bike Akkus von Prophete mit Lithium Ionen von Samsung unterstützt.

Prophete E Bike Händler

Wie eingangs bereits erwähnt, sind die E Bikes von Prophete im niederen Preissegment in Baumärkten und SB Warenhäusern erhältlich:

  • Prophete E Bikes bei OBI
  • Prophete E-Bikes bei Hagebau
  • Prophete E-Bikes bei Kaufland
  • Prophete E-Bikes bei Aldi
  • Prophete E Bikes bei Lidl

Prophete E-Bike kaufen

Ob Pendler, Rentner oder motorbegeisterter Fahrer: Mit E-Bikes von Prophete findet jeder den passenden fahrbaren Untersatz für recht kleines Geld. Unterstützt werden die neueren Modelle (seit 2015) mit Samsung Qualität bei Akku und Motor. Beim Kauf eines E Bikes von Prophete gilt es Folgendes zu beachten:

  1. Einsatzgebiet: CITY, TREKKING; MTB
  2. Größe Fahrer: Rahmengröße ca. 0,66-fache der eigenen Schrittgröße
  3. Gewicht Fahrer

E Bike Prophete Akku

Da die neuen Modelle mit Lithium-Ionen von Samsung unterstützt werden, profitieren die E Bikes von Prophete:

  • 20% höhere Lebensdauer
  • Zelleneffektivität erhöht
  • 25% Gewichtsreduzierung
  • 20% Erweiterung der Reichweite

Alle E-Bike Prophete Akkus sind mit einer Diebstahlsicherung ausgestattet. Damit können sie direkt am E Bike geladen werden, aber auch ein Laden abseits des Rades ist möglich. Für das E-Bike von Prophet sind Ladegeräte von verschiedenen Herstellern erhältlich. Die Kosten für ein Ladegerät betragen etwa 60€.

Prophete: E Bike Kundendienst

Prophete setzt auf seinen Kundendienst. Mit 50 werkseigenen Monteuren kümmert sich Prophete um Reparatur und Inspektion von Rädern. Außerdem ist Prophete über eine Hotline erreichbar, bei der Mitarbeiter Kunden zu Prophete Produkten beraten, Bestellannahmen tätigen und die Ersatzteillieferung koordinieren.

Prophete E-Bike Tuning

Wenn ein Prophete E Bike/ Mountainbike die gesetzliche Grenze von 25km/h erreicht, schaltet die Unterstützung automatisch ab. Um den Motor weiter auszureizen, muss dem System eine langsamere Geschwindigkeit vorgegaukelt werden. Dazu nutzt man heute ein kleines elektronisches Gerät, welches den Sensor manipuliert!

Wir raten von solchen Tuning Maßnahmen aber, aus gesetzlichen Vorschriften, unbedingt ab! Bei Unfällen oder Verstößen droht eine strafrechtliche Verfolgung, da Geschwindigkeiten über 25 km/h eine Zulassung sowie eine Nummerntafel erfordern. Darüber hinaus erlischt der Garantieanspruch im Schadensfall.